Zendo Stäfa

 

Informationen    zur Corona-Situation



Ab 31. Mai 2021 sind private Veranstaltungen mit maximal 30 Personen möglich (kulturelle bis 50)-dies gemäss den aktualisierten Massnahmen des Bundes. Voraussetzung ist die Einhaltung der Abstandsregeln (1,5 Meter oder ein Platz frei) und Maskenpflicht. Zudem besteht eine Pflicht zur Angabe der Personendaten für ein eventuelles Contact-Tracing.



Das Zendo Stäfa ist wieder geöffnet

          ●  Abendmeditationen ab 19. April 2021 - keine Anmeldung notwendig
          ● 
Ganztägige Zazenkai ab August 2021 - mit Anmeldung auf Doodle-Listen
          ●  Jahreskalender


Corona-Regeln im Zendo

          ●  Maskenpflicht (ausgenommen Redner/in während der Ansprache)
          ●  KinHin draussen, auf Rezitationen verzichten wir
          ●  Die Meditierenden sind gebeten, sich nach dem Eintreffen nicht zahlreich im Vorraum aufzuhalten
          ●  Vor dem Besuch eines Zazenkai wird Ungeimpften ein Schnelltest empfohlen

Sesshin

 
         ●  Ersatzdatum für April-Sesshin: 18. - 24. Juli 2021 im Zendo des Lassalle-Hauses. Anmeldelink

 


Zoom-Meditationen werden von Kathrin Stotz angeboten, jeweils Donnerstag 19.30 - 21 Uhr, Link


Dokusan bei Dieter Wartenweiler ist weiterhin auch per Skype möglich. Bitte Anmeldung per Mail

Zen-Lektüre aus dem Zendo Stäfa zur Unterstützung der Meditation und der Pflege des "Zen-Geistes", Link

Zendo-News vom 15. Januar 2021, Link


Die Video-Impulse und Zen-Texte aus der ersten Corona-Welle vom Frühjahr 2020 sind weiterhin zugänglich.

Wir wünschen allen Meditierenden eine gute weitere Verinnerlichung in dieser besonderen Zeit und insbesondere eine unversehrte Gesundheit. Auf die Wiederaufnahme der gemeinsamen Meditationen freuen wir uns.

 


Coronabedingte Sitzordnung im Zendo